Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Der Verein zur Förderung der Jugendarbeit in Münster, Kinder- & Jugendcircus Alfredo e.V. ist ein gemeinnütziger, parteipolitisch, konfessionell und von gesellschaftlichen Verbänden unabhängige Einrichtung. Die Veranstaltungen des Vereins zur Förderung der Jugendarbeit in Münster, Kinder- & Jugendcircus Alfredo e.V. sind für alle offen.

Anmeldung

Für die Teilnahme an allen Kursen und Workshops ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Vor einer verbindlichen Anmeldung ist es gestattet zweimal an einem Kurs teilzunehmen. Danach muss eine Anmeldekarte vollständig ausgefüllt, beim Kursleiter abgeben werden.

Abmeldung

Eine Abmeldung ist nur gültig, wenn Sie schriftlich beim  Verein zur Förderung der Jugendarbeit in Münster, Kinder- & Jugendcircus Alfredo e.V., Föhrenweg 22, 49165 Münster eingereicht wird. Sie erhalten anschließend eine Abmeldebestätigung mit Angabe des Kündigungszeitpunkts.

Gekündigt werden kann ein Kurs jeweils zum Monatsende mit einer Kündigungsfrist von 2 Monaten.

Rücktritt des Vereins zur Förderung der Jugendarbeit in Münster, Kinder- & Jugendcircus Alfredo e.V.

Bei zu geringer Teilnehmerzahl behält sich Alfredo vor, den Kurs abzusetzen. Bei Ausfall des Dozenten ist der Verein  berechtigt, die Kurse abzusagen. In diesem Fall entfällt die Kündigungsfrist.

Unterrichtsausfall

Der Verein behält sich vor bei Krankheit oder sonstige Verhinderung des Dozenten den Unterricht abzusagen. Ausgefallene Unterrichtsstunden werden nach Absprache mit den Teilnehmern nachgeholt.

Programmänderungen

Programmänderungen bleiben vorbehalten; sie werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Haftung

Die Haftung vom Verein zur Förderung der Jugendarbeit in Münster, Kinder- & Jugendcircus Alfredo e.V. für Schäden jeder Art ist auf die Fälle beschränkt, bei denen auf Seiten vom Verein Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt.

Materialkosten

Materialkosten und Kursunterlagen sind in der Regel nicht in der Gebühr enthalten.

Gebührenermäßigung

Ab dem 3. Kurs, der von einer Person bzw. einem Familie/Haushalt belegt wird, reduziert sich die Gebühr um 10 %. Eine Ermäßigung von 20 % ist ab dem 4. Kurs möglich. Für zeitlich begrenzte Kurse/Workshops gibt es, soweit nicht anders angegeben, keine Ermäßigung.

Zahlungsweise

Die Kursgebühr ist im Voraus zu entrichten und kann nur durch Überweisung entrichtet werden. Barzahlung ist nicht möglich. Bei fortlaufenden Kursen ist die Teilnehmergebühr monatlich bzw. halbjährlich zu zahlen. Bei zeitlich begrenzten Kursen/Workshops ist die Gebühr mit der Anmeldung zu zahlen.

Sparkasse Münsterland Ost (BIC: WELADED1MST), Kontoinhaber ist der Verein / IBAN: DE34 4005 0150 0034 0846 65

Proberäume

Wir bitten, die Proberäume schonend zu behandeln. Das Rauchen ist in den Räumen nicht gestattet.

Während der Schulferien und an schulfreien Tagen finden in der Regel keine Kurse statt.